Porträt der IG

Mehrere Verbände der Gruppe Handel des Schweizerischen Gewerbeverbandes sgv haben sich zur IG Branchenlösung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im gewerblichen Detailhandel (IGBL) zusammengeschlossen. Das Ziel der IGBL ist ein leicht anwendbares, kostengünstiges Sicherheitskonzept anzubieten, das mit geringem Einführungsaufwand, bei korrekter und situationsgerechter Anwendung unter Einbezug der Mitarbeitenden optimale Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ermöglicht.

Ausschuss, Sicherheitsfachperson und Geschäftsstelle der IGBL:

Buholzer Max
Präsident
info [at] igswissShop.ch
Hess Peter
EKAS diplomierter Sicherheitsfachmann
Eidg. dipl. Lebensmittelingenieur
Arbeitssicherheitsingenieur
Brandschutzfachmann

Völlmin Sabine
textilschweiz

Sitter Leonhard
Geschäftsführer IGBL-Geschäftsstelle,
info [at] arbeitssicherheit-detailhandel.ch
Mautz Marcel
VELEDES

Kellenberger Thomas
MMTS

Folgende Verbände bilden die Trägerschaft der IGBL:

 

ASMAS, Sportfachhandel SchweizBernwww.asmas.ch
SFS, Swiss Fashion StoresGümligenwww.swiss-fashion-stores.ch
SLV, Verband-Leder-SchweizBasel
SMV, Schweizerischer MarktverbandKriessernwww.marktverband.ch
schuhschweizGelterkindenwww.schuhschweiz.ch
VELEDES, Schweizerischer Verband der Lebensmittel-DetaillistenBernwww.veledes.ch
VSP, Verband Schweizer PapeterienBernwww.papeterie.ch
VSRLD, Verband Schweiz. Reiseartikel- und Lederwaren-DetaillistenBernwww.vsrld.ch
MultimediaTec Swiss (MMTS) Grenchenwww.mmts.ch
textilschweizAarauwww.textilschweiz.ch
SFV, Schweizerischer FloristenverbandWangenwww.florist.ch
SPAF, Schweizerischer Verband der Sportartikel-LieferantenAarauhttp://www.sportbiz.ch/de/partner/spaf